Startseite

Der Reiterverein Linderte wurde am 14. September 1977 gegründet. Eingebettet in ein herrliches Ausreitgelände wurde das auch heute noch vom Verein genutzte Gelände 1981 angepachtet.

 

Heute verfügt der Verein über zwei Reithallen, einen großen Springplatz und einen ganzjährig zu bereitenden Dressurplatz (20 x 60m), die beide mit einer Flutlichtanlage ausgestattet sind. Die überschaubare Hallenbelegung bietet ausgezeichnete Bedingungen für Privatreiter.

Boxen können auf dem Vereinsgelände oder im Ort angemietet werden, es gibt mehrere Privatställe, die ganz unterschiedlichen Ansprüchen gerecht werden.

Neu: Stammmitgliedschaft für Turnierreiter  (die eine Vereinsmitgliedschaft  nur für die Lizenzverlängerung benötigen)  zu vergünstigten Preisen.

Voraussetzungen, Beiträge und Download hier